Nóż Boker Solingen Daily Knives AK1 Reverse Tanto

  • Dodaj recenzję:
  • Kod: 123502
  • Producent: Boker
  • Kod producenta: 4045011223259
  • Dostępność: Brak Brak
  • szt.
  • 986,00 zł
  • Niedostępny
Das in Kooperation mit dem jungen Messermacher Alex Kremer und Daily Customs entstandene Böker Daily Knives AK1 ist ein vielseitiges kleines Alltagsmesser, das sich perfekt an die eigenen Bedürfnisse anpassen lässt. Der 1993 in Fulda geborene Alex Kremer begann bereits als 18-jähriger Schüler mit der Fertigung erster Messer, wobei ihm bis heute insbesondere seine zahlreichen Touren durch die Weiten Skandinaviens als Inspirationsquelle dienen. Das von ihm entworfene AK1 ist mit einer kurzen Reverse-Tanto-Klinge aus pulvermetallurgischem RWL 34 ausgestattet, einem rostfreien Hochleistungsstahl, der auf 61 bis 62 HRC eisgehärtet wird. Die ergonomisch geformten und angenehm in der Hand liegenden Griffschalen werden aus widerstandsfähigem Jute Micarta gefertigt. Sie lassen sich mühelos mit dem beiliegenden Torx-Schlüssel demontieren und können durch eine Vielzahl alternativer Schalen ersetzt werden, die gemeinsam mit Daily Customs entwickelt und produziert werden. Zusätzlich lässt sich die aufwendig gefertigte Fangriemenöse am Griffende bei demontierten Griffschalen herumdrehen, sodass sie im Griff verschwindet. Sie wird wie der komplette Vollerl bei minimalen Fertigungstoleranzen aus RWL 34 gefertigt. So kann das Messer in kürzester Zeit an die eigenen Anforderungen angepasst und situationsabhängig verändert werden. Lieferung mit hochwertiger schwarzer Lederscheide, die mit einem eingenähten Ulticlip versehen ist und dank der arretierenden Federklammer bequem am Taschensaum befestigt werden kann. So lässt sich das AK1 mühelos ziehen, während die Scheide vom Ulticlip zuverlässig an Ort und Stelle gehalten wird. Handgefertigt in der Böker Messer-Manufaktur Solingen.

Dane techniczne

Stal klingi: RWL 34
Długość całkowita: 174 mm
Długość klingi: 78 mm
Grubość klingi: 2.4 mm
Waga: 63 g
Rękojeść: micarta
Pochwa: Tak
Designer: Alex Kremer